Vortrag 21.2.2017, 20 Uhr

Die Weisheit meines Körpers

nackter Körper, sitzend mit umfassenden ArmenDie Weisheit meines KörpersQuelle Borea, Giovanni_pixelio.de

Unser Körper speichert wichtige Lebensereignisse ab. Sie haben sich sprichwörtlich eingeprägt und gestalten mit, wie wir uns fühlen und verhalten. Umgekehrt verändern geistige und emotionale Prozesse auch das Körperempfinden. Die Vorstellung von Ruhe und Gelassenheit kann beispielsweise den Atem tiefer werden lassen und die Muskeln entspannen.

Der Vortrag beleuchtet, wie Wechselwirkungen von Körper, Geist und Seele in der psychologischen Beratung helfen können, Prozessverläufe und Ergebnisse zu verbessern.
Referent
Karl-Heinz Schubert, Systemischer Therapeut und Psychotherapeut HP/ECP
Termin
Dienstag, 21.02.2017, 20:00 Uhr
Ort
Bildungszentrum Karlsruhe, Ständehausstr. 4, 76133 Karlsruhe (KVV-Haltstelle Herrenstraße)
Kosten
5 Euro
Keine Anmeldung erforderlich

Grafik mit einem Apfel, in den ein Herz eingeprägt ist

Veranstalter
Ehe-, Familien- und Partnerschaftsberatungsstelle Karlsruhe e.V. in Kooperation mit dem Bildungszentrum Karlsruhe (Bildungswerk der Erzdiözese Freiburg) und der Evangelischen Erwachsenenbildung Karlsruhe.
Es gelten die AGBs der EFP.